Sprecherin für Innenpolitik | Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Verschwörungsideologien in Zeiten von Corona

Aktuelle Erkenntnisse über die Themen und Strategien verschwörungstheoretischer und rechtsextremer Akteure
mit Irene Mihalic und Miro Dittrich von der Amadeu Antonio Stiftung

Liebe Freund*innen, liebe Interessierte,

die Corona-Krise hält die Welt in Atem und zahlreiche Akteure machen sich diesen Ausnahmezustand zu Nutze. Seit Beginn des Ausbruchs werden online Verschwörungsideologien über die Ursache und Verbreitung des Virus gesponnen. Während Gruppierungen der „Corona-Skeptiker“ die Gefahr des Covid-19 Virus grundsätzlich anzweifeln, sehen sich radikale Prepper ihrem Weltuntergangsszenario bestätigt. Parallel finden in zahlreichen Städten Demonstrationen statt, die sich durch eine heterogene Teilnehmerschaar auszeichnen: von radikalen Impfgegner*innen, Esoteriker*innen bis hin zu rechtspopulistischen und rechtsextremen Akteuren und Gruppierungen, denen der Glaube an die Verschwörung einer „Elite“ gemein ist.

Zusammen mit Miro Dittrich von der Amadeu Antonio Stiftung, Experte im Bereich rechtsextremer Online-Kulturen, möchten wir uns über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Verschwörungsideologien mit Bezug auf Corona austauschen und beleuchten, welche Gefahren von der neuen „Querfront“ ausgehen.

Wir laden Sie/ Euch zum Webinar „Verschwörungsideologien in Zeiten von Corona – Aktuelle Erkenntnisse über die Themen und Strategien verschwörungsideologischer und rechtsextremer Akteure“ ein.

Wann: Dienstag, 19. Mai 18:30 – 20:00 Uhr
Was: Webinar via Zoom „Verschwörungsideologien in Zeiten von Corona – Aktuelle Erkenntnisse über die Themen und Strategien verschwörungstheoretischer und rechtsextremer Akteure“

Wir freuen uns über Ihre/ eure Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Irene Mihalic

Twitter

Tja, man muss es leider so sagen, aber die derzeitige Herangehensweise in Sachen „Clan-Kriminalität“ ist weder kriminologisch noch kriminalistisch besonders intelligent oder gar zielführend. Was sie aber ist: Stigmatisierend und rassistisch...
https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-05/diskriminierung-clan-kriminalitaet-razzien-polizei-rassismus

Die PMK Zahlen aus 2019 zeigen einmal mehr die enorme Gefahr, die von rechts ausgeht. Die Analysefähigkeiten müssen dringend verbessert werden, um Rechtsextremismus und Antisemitismus nachhaltig zu bekämpfen! #PMK #Rechtsextremismus #Antisemitismus

https://www.tagesspiegel.de/politik/kriminalitaet-von-extremisten-nimmt-weiter-zu-seehofer-die-groesste-gefahr-geht-von-rechts-aus/25865262.html

Load More...
Untersuchungsausschuss zum Breitscheidplatz
Zum Newsletter
Parlamentarische Initiativen