Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Irene Mihalic

„Stammbaumforschung“ in Stuttgart

Zeit: Ist das übliche Polizeiarbeit?

Auch Irene Mihalic, innenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion der Grünen, findet den Fokus auf einen potenziellen Migrationshintergrund der Tatverdächtigen fragwürdig: „Es kann natürlich Gründe geben, sich das familiäre Umfeld anzusehen, zum Beispiel ist das obligatorisch bei Minderjährigen“, sagt die ehemalige Polizeibeamtin: „Aber warum liegt hier der Fokus auf der Nationalität der Eltern? Das hat die Stuttgarter Polizei bisher nicht erklärt. Warum ist es wichtig, ob jemand in erster oder zweiter Generation eingebürgert wurde?“ Außerdem verweist sie darauf, dass in der Praxis die Jugendgerichtshilfe die soziale Herkunft und die familiären Umstände erfrage, nicht die Polizei selbst.

Twitter

Wenn es der #CDU an einer Sache nicht gemangelt hat in den letzten 2 Jahren, dann waren das personelle Neuanfänge. Dabei gäbe es wesentlich mehr zu erneuern.

#Terrorismus, #Spionage, #Kriegsverbrechen: Die @GBA_b_BGH ist für die Aufklärung schwerer politischer Straftaten zuständig. Mehr als 600 Verfahren führt die Behörde aktuell. Dazu gibt es nun Details https://www.tagesschau.de/investigativ/verfahren-generalbundesanwalt-terrorismus-101.html mit @IreneMihalic @KonstantinNotz #Justiz #GBA

Es gab in den letzten Tagen vier Sondierungsgespräche. Aus zweien liest und hört man nix. Aus zweien werden angebliche Gesprächsinhalte an die Medien durchgestochen. Das fällt auf, liebe Union - und es nervt!

Load More...
Untersuchungsausschuss zum Breitscheidplatz
Zum Newsletter
Parlamentarische Initiativen