Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Die Pandemie und die Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern

Manche glauben, dass die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern erreicht ist. Immerhin können Frauen heute wählen und auch ohne die Zustimmung ihres Mannes einen Beruf ergreifen. Jenseits der formalen rechtlichen Gleichstellung der Geschlechter gibt es aber nach wie vor Barrieren für Frauen.

Hier klicken, um den Inhalt von embed.podcasts.apple.com anzuzeigen

Im Gespräch mit Prof. Dr. h.c. Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wirtschatszenrums Berlin für Sozialforschung und Ricarda Lang, stellvertretende Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN geht Irene der Frage nach, wo diese Barrieren liegen und was durch die Pandemie verschärft wurde.

Twitter

Ich freue mich, dass @katdro ihren Hut in den Ring wirft. Ein starkes Signal des Aufbruchs für @GrueneBundestag 💚 https://www.spiegel.de/politik/deutschland/katharina-droege-will-gruenen-fraktionschefin-werden-a-141aecb2-37ff-4cdb-8a44-9c1baeaffdc3?sara_ecid=soci_upd_KsBF0AFjflf0DZCxpPYDCQgO1dEMph

🎥Extremismus in Sicherheitsbehörden?!
Ab sofort dauerhaft online: Unsere Podiumsdiskussion mit Thomas Haldenwang (@BfV_Bund), @KonstantinKuhle (@fdpbt), @MatthiasMeisner (Hg. "Extreme Sicherheit") und @IreneMihalic (@GrueneBundestag). Moderation: @hanvoi
https://youtu.be/bzdZe1Lu0cw

Load More...
Untersuchungsausschuss zum Breitscheidplatz
Zum Newsletter
Parlamentarische Initiativen