Erste Parlamentarische Geschäftsführerin | Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

US-Wahl

Kommentar zur Präsidentenwahl in den Vereinigten Staaten in der WAZ

„Ein unwürdiges Schauspiel“ habe der US-Wahlkampf in den letzten Wochen geboten, klagt Irene Mihalic (MdB, Grüne). Statt um politische Positionen sei es darum gegangen, wie Frauen und Sexismus instrumentalisiert werden können. „Befremdlich ist, wie die CSU sich verhält. Die Einladung nach München ist ja schon ergangen.“ Was die Welt mit Clinton als Präsidentin erwarte, wage sie nicht abzuschätzen. Aktuell könne man ihr nur den Sieg wünschen.

Twitter

Bei der #Wannseekonferenz wurde der Massenmord an 11 Millionen europäischen Jüdinnen und Juden geplant. 80 Jahre später darf es #keinVergessen geben. Wir müssen gegen alle Formen des #Antisemitismus konsequent ankämpfen.

Weiblicher, jünger, vielfältiger und direkter: Mit 118 Abgeordneten ist die @GrueneBundestag nach der Bundestagswahl 2021 stärker als jemals zuvor. Der Frauenanteil liegt bei 59,3 Prozent. Eine von uns ist @GansGruen und darüber freuen wir uns sehr.🌈🏳️‍🌈

Ein Agrarminister und eine Umweltministerin die zusammen arbeiten und nicht gegeneinander - das gibt Hoffnung.

Viel Erfolg ⁦@SteffiLemke⁩ und ⁦@cem_oezdemir⁩! https://www.tagesschau.de/inland/agrarpolitik-lemke-oezdemir-101.html

Load More...
Untersuchungsausschuss zum Breitscheidplatz
Zum Newsletter
Parlamentarische Initiativen