Sprecherin für Innenpolitik | Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Politik streitet über Antiterrorstrategie (Deutschlandfunk)

Die Sprecherin für Innere Sicherheit der Grünen-Fraktion, Irene Mihalic, sagte unserem Hauptstadtstudio:

„Volker Kauder hat beispielsweise kürzlich gefordert die PKK in Kampfgebieten mit Waffen zu beliefern.“ Die PKK sei aber in Deutschland als terroristische Vereinigung eingestuft. Deshalb müsse man sehen, wie die Äußerung Kauders unter einem neuen Straftatbestand zu bewerten wäre.

Weiter sagt Michalic, die Vorschläge von Justizminister Maas müsse man sich anschauen. Zunächst müssten aber alle polizeirechtlichen Mittel, die heute schon zur Verfügung stünden, angewandt werden. „Und was natürlich auch der Fall sein muss, ist, dass wir unbedingt verhindern müssen, dass sich weitere Menschen radikalisieren und sich dem gewaltbereiten Salafismus zuwenden. Da braucht es vor allem eine abgestimmte, koordinierte Präventions- und Deradikalisierungsstrategie“, sagt Mihalic.

Link zum Sendungsmitschnitt beim Deutschlandfunk

Twitter

Wir waren gewarnt, aber nicht gut vorbereitet. Nun werden wir bald darüber reden müssen, was wir aus dieser Krise gelernt haben und für unsere Aufstellung im #Bevölkerungsschutz mitnehmen. #Corona #COVID19 #FlattenTheCurve @GrueneBundestag @KonstantinNotz https://taz.de/Plaene-aus-2012-gegen-Pandemie/!5675693/

Düsseldorf first, Solidarität second?
DRINGEND: Bei den aktuellen Verhandlungen zum #Epidemiegesetz drohen die vielen finanzschwache Kommunen in #NRW auf der Strecke zu bleiben. Klingt nicht sonderlich sexy, ist aber ein kurz- und mittelfristig riesiges Problem. Ein Thread👇(1/5)

Load More...
Untersuchungsausschuss zum Breitscheidplatz
Zum Newsletter
Parlamentarische Initiativen